REISEN

Südpfalz am Rhein

Bei Neupotz kann man das Leben der Römer vor knapp 2000 Jahren in einem original nachgebauten Römerschiff hautnah miterleben

 

weiter....

 

EVENTS

European Championships 2022

55000 Menschen feierten in München das Opening mit Sportfreunde Stiller, Marteria, Moop Mama und vielen mehr

 

weiter....

NEWS

Max Emanuel Brauerei

Mit Live Musik, frisch gezapftem Bier und bayerischen Schman-kerl wurde der traditionsreiche Biergarten in der Münchner Max-vorstadt eröffnet

 

weiter...

BEAUTY

Scheinfasten

Ganz neu aus den USA: Die Prolon Scheinfasten Box gibt es jetzt auch für einen Tag

 

weiter....

 

SOCIETY

15 Jahre H'ugo's

Vier Tage feierte Hugo Crocamo das            15 jährige Bestehen seines Münchner Lokals und gleichzeitig seinen Hochzeits- und Geburtstag

 

weiter...

TRENDS

Hefel Bettwaren

Der österreichische Luxus-Bettwarenhersteller feiert dieses Jahr 115. Jubiläum mit einer neuen Sommerkollektion bestehend aus Kühl-Kissen, Klima Control oder Seiden - Cashmere - Decken

 

 

weiter....

FASHION

Noura

Modenschau von Noura el Massaoudi mit Dirndln ihrer eigenen Kollektionen, präsentiert von bekannten Models aus TV-Formaten wie Germany's Next Topmodel beim ROM Eagles Golf Charity Event im Münchner Golfclub

 

 

weiter...

 

PEOPLE

Charlie Glass

Der Münchner Pianist und Sänger erhielt einen Ehren-Award für über

33. Mio. verkaufte Tonträger und präsentierte bei der Preisübergabe seine neue Single "Jenseites der Zeit" im Jams Musik Hotel in München

 

weiter...

  Day

Benefizgala

Glanzvolle Gala unter der Schirmherrschaft von

Fürst Albert von Monaco II. zugunsten des Sheba Medical Center im

Yacht Club in Monte Carlo

 

 

  Gourmet

Churrascaria

In dem neuen Grill-Restaurant im Schwanthaler Forum in München servieren die "Cortadores" beim „Rodízio“ große, knusprig-zart gegrillte Fleischspieße direkt am Tisch

 

weiter...         

  Night

Summernight 2022

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter eröffnete Kulturtage-Präsidentin Judith Epstein die 36.Jüdischen Kulturtage mit Konzert und Lesung im Literaturhaus München

Der norwegische Outdoor-Spezialist Norrøna eröffnete seinen ersten deutschen Flagship-Store in München.

Es ist ein Treffpunkt für alle, die sich für Outdoor- und Bergsport interessieren und dabei Wert auf nachhaltige, innovative und hochqualitative Produkte legen. Auf 400qm können Kunden in die Markenwelt eintauchen, auf einer „History Wall“ die Unternehmensgeschichte erleben und bei Veranstaltungen Teil der Norrøna Community werden. Neben einer skandinavischen Kaffeebar und einem Eventraum befindet sich in den Räumlichkeiten auch ein Reparaturzentrum. Bereits seit der Unternehmensgründung im Jahr 1929 bieten die Norweger ihren Kunden einen Reparaturservice, um eine möglichst lange Nutzung ihrer Produkte zu unterstützen. Ganz im Sinne eines verantwortungsvollen, ressourcenschonenden Umgangs mit der Natur. Director of Norrøna Retail, Bård Kvamme:„Nachhaltigkeit spielt natürlich auch bei unseren Retail Konzepten eine entscheidende Rolle. Während wir die Norrøna Markenwelt und unsere Community weiter ausbauen, möchten wir unseren Fußabdruck so gering wie möglich halten. Jede Entscheidung wird vor diesem Hintergrund getroffen – von der Stromversorgung bis hin zu den recycelten Warenträgern.“

www.norrona.com                                                                                                               Foto: Hannes Rohrer

La Main de Picasso

Pünktlich zum Zürich Art Weekend punktet die Galerie Gmurzynska mit einem einzigarten Werk: eine Skulptur von Pablo Picassos linker Hand, die 1937 im selben Jahr wie Guernica entstand. Sie ist das einzige bekannte Exemplar einer modellierten Skulptur von Picassos linker Handfläche im gesamten Œuvre Picassos, in dem die Hand ein wiederkehrendes Motiv sowohl in Gemälden und Skulpturen ist. Neben diesem bahnbrechenden Werk in Picassos Schaffen dokumentiert die Ausstellung die große Bandbreite an Stilen und Techniken, die Picasso im Laufe seines Lebens verwendete, indem sie wichtige Gemälde in Öl auf Leinwand oder als Fresko ebenso wie Papierarbeiten in Tusche und Gouache zeigt.

www.gmurzynska.com

10. Juni - 31. August 2022 Galerie Gmurzynska | Talstraße 37 | 8001 Zürich                    Foto: Galerie Gmurzyska

Licor 43 Sommer, Sonne, spanische Longdrinks - Tolle Sommerdrinks mit maximal 4 Zutaten
Die Temperaturen steigen, Garten und Balkon sind jetzt der „place to be“. Höchste Zeit, um mit Familie, Freund:innen, Nachbar:innen & Co. einen spontanen Abend zu verbringen.
Tipp: Schnell gemachte Sommerdrinks mit maximal 4 Zutaten. Für alle, die lieber mit ihren Gästen anstoßen, statt stundenlang Getränke zu mixen.
Must-have für jede Hausbar! Licor 43 Original ist nicht ohne Grund der erfolgreichste spanische Premium-Likör weltweit. (Quelle: IWSR 2020) Dank seiner 43 natürlichen Zutaten ist er pur ein echter Genussund lässt sich außerdem ganz easy mit Milch, Kaffee oder verschiedenen Fruchtsäften kombinieren.                                                                                                                                                                                                                                                                       Foto: © Licor 43 / Barefoot Communications

Friaul Genussreise im Eataly München

Alessandro Mariano Direktor der ITALCAM präsentierte mit Sandra Battigaglia von Promo Tourismo FVG in der Münchner Schrannenhalle die kulinarischen und touristischen Neuigkeiten aus Friaul und hatte zu einer exklusiven Weinverkostung eingeladen. Giuseppe Messina, italienisch-deutscher Koch bereitete in einem Kochworkshop ein typisches Risotto aus Friaul zu, begleitet von Weinen der Region.

Illy Cafe zeigte, wie man den perfekten Espresso zubereitet und Luciano Abagnale präsentierte den Nonino Ambassador, einen Cocktail aus Destillaten von Nonino.                                          Foto: ITALCAM

Die 101 besten Hotels Deutschlands“: Mandarin Oriental, Munich in der Kategorie „Bestes Stadthotel Deutschlands“ ausgezeichnet
Das beste Stadthotel Deutschlands wurde das Mandarin Oriental, Munich vor dem Hamburger Hotel The Fontenay. Mit großer Freude nahm General Manager Dominik G. Reiner den Preis entgegen: „Ich bin sehr stolz und freue mich riesig, meinen Kolleginnen und Kollegen diesen Preis mit nach Hause bringen zu können. Das beste Stadthotel Deutschlands zu sein, ist für uns nicht nur eine wunderbare Anerkennung und Bestätigung; gerade in diesen besonderen Zeiten ist dieser Titel eine wichtige Belohnung und großartige Motivation für das gesamte Team, welche uns gestärkt ins neue Jahr gehen lässt.“ Die Auszeichnung ist sicherlich eine Bestätigung für die Leistung des Teams hinter den Kulissen – doch die Gäste des Münchner Luxushotels in der Neuturmstraße wissen die einzigartige Philosophie und Privatsphäre nicht erst seit der umfangreichen Renovierung im Jahre 2020 zu schätzen. Mit seinen 73 Zimmern und Suiten beschäftigt das Haus insgesamt 160 Mitarbeiter, was den berühmten persönlichen und individuell auf den Gast abgestimmten Service ermöglicht.

www.mandarinoriental.de/munich                                                                                      Foto: Mandarin Oriental

Das Hilton Lake Como

Reisetipp für den Herbst - das Hilton Lake Como am Comer See mit seiner sensationellen Dachterrasse.

Es liegt in einem Wohngebiet auf halbem Weg zwischen der Schweizer Grenze und dem Comer Stadtzentrum in Laufdistanz zur Seepromenade, der Villa Olmo sowie mehreren ausgedehnten Parkanlagen. Bis zur Innenstadt Comos sind es nur etwa 10 Minuten zu Fuß. Von dort aus erreichen Gäste via Fähre all die berühmten Städte rund um den Comer See.

Das Hilton Lake Como liegt ruhig am See. Trotzdem sind es nur 30 Minuten bis Lugano und 50 Minuten bis Mailand. Vom Hotel aus lässt sich die berühmte Promenade Richtung Villa Olmo überblicken, einem wichtigen kulturhistorischen Wahrzeichen der Provinz. Folgt man dem Weg in die entgegengesetzte Richtung, erreicht man zu Fuß in nur 10 Minuten das Stadtzentrum Comos.

Hoch über dem Comer See bietet eine Rooftop Bar einen besonderen Ort zum Träumen, Nachdenken und Entwickeln von neuen Ideen: die Terrazza 241. Hier kann man sich wunderbar unter die Leute mischen oder entspannt den Abend ausklingen lassen.                                                                                                                        www.hiltonhotels.it/italia/hilton-lake-como                                                                                                           Foto: Hilton Hotel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Küspert , Hannes Gangl