REISEN

Philadelphia

Das Museum of American Revolution eröffnete am 19. April

 

 

weiter....

 

EVENTS

Nacht der Tracht

Grandioses Finale zum Abschied vom Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz in München

 

 

weiter....

 

 

TRENDS

COCO-MAT

Natürlicher, gesunder Schlaf mit individuellen Kissen vom griechischen Schlafexperten

 

weiter....

 

 

BEAUTY

Dr. Ludger Meyer

Mit dem neuen BBL "Zauberlaser" schmerzfrei gegen den Alterungsprozess der Haut

 

weiter....

 

 

AUTO

Classic Cars

Vernissage im Jan B. Lühn Classic Car Showroom in München.

 

 

weiter...

 

 

 

NEWS

Philadelphia

Fürst Albert von Monaco renoviert das Geburtshaus seiner Mutter Grace Kelly
 

weiter....

FASHION

Secret Fashion Show

Top Designer in der "Alten Kongreßhalle" in München

 

weiter...

 

 

 

PEOPLE

MONTBLANC

Frühlingsfest in der frisch renovierten Münchner Boutique mit vielen Fans der Kultmarke

 

weiter...

 >                                                 Day and Night                                                                          <

Absolut ELYX Boutique

Von New York, Miami und LA

jetzt nach München

1

PETER LINDBERGH

"FROM FASHION TO REALITY" - die Ausstellung in der Kunsthalle München mit der neuen Café-Bar-Brasserie von Michael Käfer

Eataly

Neues Gastro-Projekt "Le mie Marche" im Temporary Galerie-Restaurant in der ersten Etage der Schrannenhalle in München

2

Land Rover Experience Reisen bringen Abenteuerlustige jetzt auch nach Peru

          Im Offroad-Urlaub auf den Spuren der Land Rover Experience Tour

  • Safarireisen durch Namibia und Botswana – Gletschertouren durch Island
  • Neu: Im Range Rover Evoque Cabriolet die Schönheit Kretas entdecken
  • Werksbesichtigung und Offroad-Erlebnisse in der Land Rover-Heimat Solihull
  • Vielfältiges Angebot an Fahrtrainings im Gelände sowie auf Schnee und Straßen
  • Spannende Einblicke in das Abenteuer Peru gibt es unter: https://youtu.be/1HxsTBSnybc

 

Mit einem Land Rover kommt man ganz schön herum – schließlich ist die britische Allradmarke seit fast sieben Jahrzehnten auf allen Kontinenten zu Hause. Ganz besonders reizvoll und abenteuerlich wird es, wenn die Land Rover Experience Reisen ins Spiel kommen. Auch 2017 hat das Reise- und Erlebnisprogramm der Geländewagenspezialisten wieder faszinierende Ziele zu bieten. Als Krönung geht es dabei gegen Jahresende nach Peru, auf die Spuren der Land Rover Experience Tour 2017, die im Herbst den Andenstaat unter die 4x4-Räder nehmen wird.

Im Katalog der Land Rover Experience Reisen finden sich außerdem Ziele wie Namibia, Botswana, Island und Kreta – außerdem Besuche im Land Rover-Werk Solihull und ein breitgefächertes Angebot an Fahrtrainings für Neulinge und Fortgeschrittene. Einen Überblick über das gesamte Programm vermittelt die Homepage unter www.landrover-experience.de, die auch den Weg zur schnellen und problemlosen Buchung aufzeigt.

 

Urlaub ist woanders – bei Land Rover sind Abenteuer inklusive. Seit vielen Jahren bringt der britische Geländewagenbauer seine Kunden zu den schönsten Destinationen. Natürlich am Steuer eines Land Rover oder Range Rover und selbstverständlich perfekt vorbereitet von A bis Z: Eine detaillierte Planung garantiert die besten Wege zu den Naturschönheiten der Erde, lokale Guides machen engen Kontakt mit Land und Leuten möglich – und die unübertroffene Offroad-Kompetenz von Land Rover lässt die Reisenden auch in entlegenste Regionen gelangen.

 

Ein herausragendes Beispiel dafür liefert das 2017 neu ins Reiseprogramm aufgenommene Ziel Peru. Hier werden sich im kommenden Herbst die Abenteuer der Land Rover Experience Tour

abspielen – und anschließend sind in dem Andenstaat die Pisten bereitet für die Reise auf den Spuren der Abenteurer. Ab Mitte November 2017 sind Termine buchbar, die unvergleichliche Erlebnisse versprechen. Denn Peru begeistert mit herrlichen Küsten ebenso wie mit Zeugnissen der Inka-Kultur, wie der berühmten Stadt Machu Picchu, mit der extrem trockenen Atacama-Wüste und urtümlichem Regenwald sowie nicht zu vergessen mit bis zu Tausende Meter hoch hinaus führenden Passstraßen. Wer ab November in Peru dabei sein möchte, kann sich bereits jetzt unter der Mailadresse info@landrover-experience.de vormerken lassen.

 

Der aktuelle Katalog der Land Rover Experience Reisen umfasst daneben facettenreiche Trips nach Botswana und Namibia in Afrika, außerdem nach Island und als weitere Neuheit Cabrio-Erlebnistouren auf Kreta. Bei allen Reisen erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit zu einzigartigen Erlebnissen: Fahrten in modernen, komfortablen Geländewagen bzw. SUVs zu Kultur und Natur, perfekt organisiert und individuell geplant.

 

So führen beispielsweise die Safaritouren durch die Nachbarstaaten Namibia und Botswana zu berühmten Naturschönheiten wie dem Okavango-Delta, Cape Cross oder dem Etosha-Nationalpark sowie zu Begegnungen mit den „Big Five“ der afrikanischen Tierwelt in ihrer natürlichen Umgebung. Die Reisen nach Namibia finden von Mai bis September statt, dauern jeweils elf Tage und kosten pro Person ab 3995 Euro. Durch Botswana geht es im August jeweils 14 Tage lang zu Preisen ab 4895 Euro.

 

Begegnungen mit Geysiren, Gletschern und den „Big Five“

Ein Kontrastprogramm zu den Destinationen in Afrika bieten die Land Rover Experience Reisen nach Island. Hier stehen zwischen Juli und August sechs- bis neuntägige Programme im Katalog. Zu Preisen ab 3180 Euro erleben die Teilnehmer die geheimnisvolle Vulkaninsel im Nordmeer hautnah – mit Geysiren, heißen Quellen, Gletschern und Bergseen.

 

Ein neues Ziel eröffnen aktuell die von Land Rover organisierten Reisen mit der griechischen Sonneninsel Kreta. An je nach Verfügbarkeit wählbaren Terminen zwischen April und Oktober steht das neue Range Rover Evoque Cabriolet im Mittelpunkt jeweils achttägiger Reisen. Ausgangspunkt ist ein Luxushotel im Osten Kretas – von hier aus geht es mit dem weltweit ersten SUV-Cabrio der Premium-Kompaktklasse on und off the road zu den ungezählten Schönheiten der Mittelmeerinsel. Die Preise pro Person beginnen hier bei 1990 Euro.

 

Neben den Touren durch ferne Länder hat das Programm von Land Rover Experience noch eine Menge mehr zu bieten. Im Angebot für das Jahr 2017 befinden sich unter anderem verschiedene Fahrtrainings, etwa im Land Rover Experience Center im rheinischen Wülfrath, oder auch Reisen ins Land Rover-Stammwerk Solihull.

                                                                                                                                 Fotos: Land Rover

Fertigstellung des APASSIONATA Showpalastes verzögert sich APASSIONATA öffnet seinen Showpalast im Herzen der APASSIONATA World in München nicht wie geplant im März 2017

Der Bau auf dem Areal der APASSIONATA World in München geht weiter voran. Im Oktober wurde die Fertigstellung von drei Rohbauten innerhalb der ersten Bauphase gefeiert – der Reithalle, dem Stall für 60 Pferde und dem Showpalast. Seit November sind die Voraussetzungen für den Innenausbau geschaffen. Direkt im Palast der neuen APASSIONATA Show „Der Traum“ sind spektakuläre Besonderheiten geplant, die mit 360 Grad Projektionen, Videomapping, einem hoch ausgefeilten Surrounding usw. in dieser Form einzigartig sind. Und das nimmt Zeit in Anspruch – angefangen von einer maßgenauen Anfertigung bis zur Installation und einem finalen Testing – die in diesem Umfang vorab immer schwer kalkulierbar sind.

Aus heutiger Sicht wird der Innenausbau nicht wie geplant bis zum Frühjahr 2017 vollständig fertiggestellt sein. Das heißt, dass die Eröffnung des APASSIONATA Showpalastes im März 2017 nicht stattfinden kann.

Es ist noch nicht klar, wann die Baumaßnahmen vollständig abgeschlossen sind und ein neuer Termin für die Eröffnung – voraussichtlich im frühen Herbst 2017 – entschieden ist. APASSIONATA möchte sich bei seinen treuen Fans und all jenen, die bereits Tickets für die neue Show „Der Traum“ erworben haben, für diese Unannehmlichkeiten aufrichtig entschuldigen!

Umtausch bereits gekaufter Tickets oder Rückerstattung

APASSIONATA bietet allen Käufern, die bereits ein oder mehrere Tickets für die neue Show „Der Traum“ erworben haben, folgende Optionen an:

- Umtausch der Tickets für „Der Traum“. Dafür erhalten die Käufer auf Wunsch die Möglichkeit, die Tournee mit der aktuellen Show „Cinema of Dreams“ zu besuchen. APASSIONATA gastiert mit seiner Show vom 6. bis zum 8. Januar 2017 in der Olympiahalle in München.

- Rücknahme der Tickets für „Der Traum“ und Erstattung des vollständigen Ticketpreises.

 

Käufer, die eine der beiden Optionen wahrnehmen möchten, werden gebeten, sich an ihren Ticketanbieter zu wenden, bei dem sie ihr Ticket erworben haben.

www.apassionata.com

 

                                                                                                                                                                       Fotos: APASSIONATA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Küspert , Hannes Gangl